Gemeinsam das Ganze im Blick

Teamsupervision in der GestaltAkademie Köln

Die Fußball-WM 2014 in Brasilien hat nachdrücklich demonstriert, welche Potenziale in guter Teambildung stecken. Im systemischen oder Gestalt-Coaching für Teams richtet sich der Blick auf das Zusammenwirken von Menschen, die ausgesprochenen und unausgesprochenen Strukturen der Organisation – sozusagen auf das Beziehungsgewebe des Arbeitsorganismus.

Was braucht es an innerer und äußerer Ordnung und Unterstützung im Team, damit jeder seine besonderen Fähigkeiten in den Dienst des Ganzen stellt – individuelle Grenzen wahrnimmt und vielleicht darüber hinauswächst? Was wirkt störend und wie kann es angesprochen und transparent gemacht werden? Wie kann ein klarer und respektvoller Ton in der Kommunikation gelingen, um eine kreative Atmosphäre zu entwickeln und Herausforderungen gemeinsam anzunehmen und zu bewältigen? Welche Struktur braucht es, um den Erfolg des Projektes zu sichern?

Teamsupervision bietet die Chance, Potenziale und Kräfte zu entfalten, die in guter Teamarbeit liegen. Ablauf und Organisation richten sich nach den spezifischen Bedingungen des Projektteams.

 

Ihr Supervisor und Coach:

Konrad Weber, Jhrg. 1954

Dipl.-Ing. Verfahrenstechnik, Forschung und Entwicklung Energietechnik, langjährige Führungserfahrung in der Industrie,
Inhaber eines Ingenieurbüros für Energieeffizienz in Gebäuden,
systemischer Coach, Gestalttherapeut, private Praxis in Köln
Inhaber und Geschäftsführer der GestaltAkademie Köln

 

Führungskräfte und Selbstständige

Aktuell:

Kurse/Seminare:

Der achtsame Weg – eine Weiterbildung für Frauen und Männer in Verantwortung

(4 x samstags, 4 x dienstags)
Nächster Start: Samstag, 14.01.2016

Dieser Kurs bietet die Möglichkeit, Führungskompetenz zu entwickeln oder zu vertiefen.
mehr Informationen

Kurse/Seminare:

Den achtsamen Weg kennenlernen – Tagesseminar für Führungskräfte und Selbständige (Frauen und Männer)

Tagesseminar
(Termin auf Anfrage)
jeweils samstags 10 - 17 Uhr

Schritte auf dem Weg zu einer eigenen Achtsamkeitspraxis
mehr Informationen